Nachhaltigkeitswende in der Flächenvergabe?

Image
Präsentation der Fachtagung vor einer Ackerfläche

Präsentation der Fachtagung

KOPOS Veranstaltung
Workshop
Fachtagung zur gegenwärtigen Praxis, Herausforderungen und Potenzialen der nachhaltigkeitsorientierten Vergabepraxis landwirtschaftlicher Flächen
Bei der Fachtagung zur Vergabe von öffentlichen und kirchlichen Flächen diskutierten Vertreter versch. Öffentlicher und kirchlicher Institutionen über Nachhaltigkeitskriterien und dem Zugang zu Land für JNQs (Junglandwirt:innen, Neu- & Quereinsteiger

Regionallogistik vom Acker in die Großküchen

Image
Einstiegspräsentation des Workshops

Einstiegspräsentation in der Großgruppe

KOPOS Veranstaltung
Workshop
KOPOS Workshop zur Lagerung und Bündelung von regionalen Produkten im Raum Freiburg
Freiburg
Bei dem Workshop „Regionallogistik vom Acker in die Großküchen“ diskutierten am 22. Februar Akteur*innen u.a. aus Produktion, Logistik und Gemeinschaftsverpflegung, wie die Versorgung mit regionalen Produkten in Großküchen gestärkt werden kann.

KOPOS Podcast-Reihe

Image
Podcast Hintergrundbilder
Audio
Vier Folgen “Knowledge for Future – Der Umweltpodcast” zur Regionalisierung des Ernährungssystems

In der vierteiligen Podcast-Reihe „Ernährungswende – Regional Gedacht“ berichten KOPOS Expert*innen und andere Akteure des Ernährungssystems von guten Ansätzen und Ideen für eine Ernährungswende, bestehenden best-practices und politischen und strukturellen Rahmenbedingungen. Eine zentrale Rolle spielen die Aktivitäten von KOPOS in den Projektregionen Freiburg und Berlin-Brandenburg. Der Podcast ist Teil von „Knowledge for Future – Der Umweltpodcast“ und eine Zusammenarbeit des Ecologic Instituts und Detektor.fm.

Gutes Essen für alle!

Image
Zwei Mädchen halten Äpfel in die Kamera
Audio
4. Folge der Staffel "Ernährungswende - Regional Gedacht" | Knowledge for Future - Der Umwelt-Podcast
Wie können nachhaltige Lebensmittel für alle zugänglich gemacht werden? Dieser Frage geht Charlotte Thielmann von detektor.fm mit Expert*innen auf den Grund und prüft das nötige Zusammenspiel von politischen und rechtlichen Rahmenbedingungen.

Ohne Ackerflächen geht gar nichts

Image
Foto von Ackerflächen aus Vogelperspektive
Audio
2. Folge der Staffel "Ernährungswende - Regional Gedacht" | Knowledge for Future - Der Umwelt-Podcast
Wer besitzt in Deutschland Ackerfläche, wie können Landwirt*innen an die Fläche kommen und welche Gründe stecken hinter dem signifikanten Preisanstieg? Diesen Fragen geht Charlotte Thielmann von detektor.fm zusammen mit Expert*innen nach.

Fünf Pilotprojekte im Freiburger Handlungsfeld „Kurze Kette“ ausgewählt

Image
Screenshot einer Zoom-Veranstaltung
News
Welche Kooperations- und Poolingmodelle werden für regionalere Wertschöpfungsketten benötigt? Damit beschäftigt sich das Freiburger Team des KOPOS-Projekts. Nun wurden fünf Pilotprojekte für die gemeinsame Forschungsarbeit ausgewählt.