Nachhaltigkeitswende in der Flächenvergabe?

Image
Präsentation der Fachtagung vor einer Ackerfläche

Präsentation der Fachtagung

KOPOS Veranstaltung
Workshop
Fachtagung zur gegenwärtigen Praxis, Herausforderungen und Potenzialen der nachhaltigkeitsorientierten Vergabepraxis landwirtschaftlicher Flächen
Bei der Fachtagung zur Vergabe von öffentlichen und kirchlichen Flächen diskutierten Vertreter versch. Öffentlicher und kirchlicher Institutionen über Nachhaltigkeitskriterien und dem Zugang zu Land für JNQs (Junglandwirt:innen, Neu- & Quereinsteiger

Regionallogistik vom Acker in die Großküchen

Image
Einstiegspräsentation des Workshops

Einstiegspräsentation in der Großgruppe

KOPOS Veranstaltung
Workshop
KOPOS Workshop zur Lagerung und Bündelung von regionalen Produkten im Raum Freiburg
Freiburg
Bei dem Workshop „Regionallogistik vom Acker in die Großküchen“ diskutierten am 22. Februar Akteur*innen u.a. aus Produktion, Logistik und Gemeinschaftsverpflegung, wie die Versorgung mit regionalen Produkten in Großküchen gestärkt werden kann.

Gemeinsam Fläche sichern! Für eine regionale und nachhaltige Landwirtschaft in Berlin und Brandenburg

Image
Gruppenbild von oben auf einer Wiese
KOPOS Veranstaltung
Studienreise
Erkenntnisse und Ergebnisse von der Studienreise im Handlungsfeld “Fläche”
Berlin, Eberswalde
-
Die Studienreise bildete den Auftakt für eine längerfristige Zusammenarbeit vielfältiger, regionaler Akteure, um gemeinsam Wege zu finden, Flächen in Berlin-Brandenburg für eine nachhaltige und regional ausgerichtete Lebensmittelerzeugung zu sichern.

KOPOS Studienreise und Workshop in Freiburg

Image
Team beim Workshop
KOPOS Veranstaltung
Studienreise
Auftakt für die Arbeiten zur Weiterentwicklung regionaler Wertschöpfungsketten in Freiburg und Region
Emmendingen, Freiburg i.B.
-
Ende September 2020 fand an der Hochburg Emmendingen der Auftakt für die KOPOS Aktivitäten in Freiburg und Region statt. Die Studienreise mit Besuchen von Kooperationsmodellen in der Region und der Workshop zur Ermittlung von entsprechendem weiteren Bedarfen zusammen mit den Teilnehmenden bilden die Grundlage für den weiteren erfolgreichen Projektverlauf.